Veröffentlicht inFood & Drinks

Irish Margarita: Grüner Cocktail am St. Patrick’s Day

Mixe dir für den St. Patrick’s Day eine Irish Margarita zusammen. Wir haben das knallgrüne Rezept für dich.

Irish Margarita: Cocktail Rezept für St. Patrick's Day
© 3532studio - stock.adobe.com

7 pfiffige Ideen, die dein Lieblingsgetränk noch leckerer machen

Mit diesen 7 Ideen machst du deine Getränke zu den schönsten! Schiebe einfach diese ausgewählten Zutaten auf Spieße und genieße deine tägliche Erfrischung mit einer Extraportion Glamour.

Komm und feiere den St. Patrick’s Day mit einem aufregenden Twist, der Irish Margarita. Diese besondere Margarita-Variante kombiniert Tequila mit dem süßen Geschmack von Pfirsichlikör und echt irischem Whiskey. Hier ist das bunte Rezept für dich.

Zutaten für 2 Gläser Irish Margarita Cocktail

Mit einem quietschgrünen Cocktail auf den St. Patrick’s Day anstoßen, ist ein Muss. Was für Zutaten brauchst du für diesen besonderen Drink, einer Irish Margarita?

  • 240 ml Tequila
  • 120 ml Blue Curacao Sirup
  • 120 ml Pfirsichschnaps
  • 60 ml Irischer Whiskey 🛒
  • 60 ml Aperol
  • 60 ml Limettensaft
  • 500 ml Ananassaft (nach Geschmack)
  • 4 Limetten zur Garnierung
  • Sirup für den Glasrand
  • Geschabtes Eis
Hier findest du verschiedene Sorten Tequila

🛒

Zubereitung

  • Bestreiche den Rand deines Cocktailglases leicht mit Sirup und tauche ihn dann in Zucker.
  • Fülle einen Shaker mit Tequila und den restlichen Zutaten. Die Menge des Ananassafts kannst du je nach deinem Geschmack variieren – mehr für eine süßere, weniger für eine stärkere Variante.
  • Gib das geschabte Eis in den Shaker und schüttle es kräftig, bis der Cocktail gut gekühlt ist.
  • Gieße deine Irish Margarita vorsichtig in die vorbereiteten Gläser, ohne den schönen Zucker-Rand zu beschädigen. Dekoriere jedes Glas mit einer Limettenscheibe für einen frischen, farbenfrohen Akzent.

Nachdem du die vielen Farben für den Drink zusammengemischt hast, bekommst du einen grünen Cocktail für den Feiertag.

Weitere St. Patrick’s Day Cocktails


Weitere Cocktail Rezepte

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok

Warum der Grashüpfer perfekt zum St. Patrick’s Day passt

Am 17. März feiert man weltweit den St. Patrick’s Day, zu Ehren des heiligen Patrick, der im 5. Jahrhundert maßgeblich an der Verbreitung des Christentums in Irland beteiligt war. Was einst ein rein irischer Feiertag war, hat sich zu einem weltweiten Ereignis entwickelt, das Menschen aller Nationalitäten begeistert. An diesem Tag sind Paraden und Festivals an der Tagesordnung, grüne Outfits sind überall zu sehen und traditionelle irische Musik erfüllt die Luft. Als Symbol des Glücks sind Kleeblätter besonders beliebt.

Genieße deinen Irish Margarita Cocktail zur Feier am St. Patrick’s Day. Er bringt die traditionelle irische Feierstimmung mit einer exotischen, fruchtigen Note zusammen.


Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor:innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält wmn eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.