Veröffentlicht inFace & Body

Diese 4 Frisuren mögen Männer an Frauen nicht

Natürlich tragen wir unsere Mähne wie wir möchten. Wäre ja noch schöner! Trotzdem ist es spannend zu wissen, welche unserer Kopfkunstwerke das männliche Geschlecht an uns weniger anziehend findet.

Lustig, diese 4 Frisuren mögen Männer an uns Frauen nicht. So what?
© deagreez - stock.adobe.com

Facelift-Frisur: Dieser Haarstyle lässt dich sofort jünger aussehen

Du möchtest ein paar Jahre jünger aussehen? Am liebsten sofort? Dann brauchst du einfach nur die richtige Frisur. Wir verraten dir, welches Haarstyling dein Gesicht in Sekundenschnelle straffer aussehen lässt. Und da Beste: Die Frisur ist wirklich super simple.

Sei es für das erste Date oder wenn du deinen Partner mit deinem neuen Outfit besonders beeindrucken möchtest. Außerdem ist auch klar, dass nicht alle Männer gleich sind. Deshalb lies den Artikel gern mit einem Augenzwinkern, denn so haben wir ihn auch geschrieben.

4 Frisuren, die Männer an Frauen nicht so schön finden

Wir lieben es, uns zu verwandeln, Dinge auszuprobieren und unsere Haarpracht im schönsten Licht erscheinen zu lassen. Du trägst deine Haare am liebsten offen oder zum sportlichen Pferdeschwanz? Du machst jeden Trend mit oder bist ein Bun-Fan? Wie auch immer du deine Haare stylst, genieße es und probiere dich aus! Männer sind vielleicht manchmal auch nur neidisch auf unsere tollen Haare und unsere Experimentierlust!

Sleek Look vs. Natürlichkeit

Viele Männer stehen auf einen entspannten Look, wenn es um Haarstyles geht. Ein strenger Dutt oder ein tief getragener Pferdeschwanz sind nicht unbedingt ihre Favoriten. Sie mögen es, wenn die Haare frei ins Gesicht fallen. Total egal, denn Hauptsache wir finden uns schön und fühlen uns damit wohl.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Besonders kreative Frisuren

Frisuren, die über einen einfachen Pferdeschwanz oder Locken hinausgehen, können für viele Männer schwer zu verstehen sein. Wenn sie etwas nicht so oft sehen oder verstehen, dann könnte es sein, dass es ihnen nicht gefällt. Dazu gehören auch gekreppte Haare oder Space Buns. Nur weil Männer die Trends nicht nachvollziehen können, heißt das jedoch nicht, dass wir sie nicht lieben dürfen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Haar-Accessoires in Hülle und Fülle

Einige Männer geben zu, überfordert zu sein, wenn Frauen viele hübsche Haarspange oder Haarbänder tragen. Zu viele Klammern oder verschiedene Accessoires in aufwendigen Frisuren sind für manch einen vielleicht zu viel. Glücklicherweise sind wir selbstbewusst genug, um unsere Haare so zu stylen, wie es uns passt.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Behandelte Haarstruktur

Manche Männer bevorzugen die natürliche Haarstruktur von Frauen und finden es attraktiv, wenn Locken oder Wellen unbehandelt bleiben. Ein aufwändiges Glätten, Kreppen oder Dauerwellen steht der Idee von Natürlichkeit für manche Männer da wohl im Weg. Wir machen aber, was wir wollen. Wie schön, dass wir unsere Individualität auch durch unsere Frisuren ausdrücken können.

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok